Start Jugendwerkstatt
Drucken E-Mail

 

Jugendwerkstatt

Gemeinsam arbeiten und lernen

 

Aktuell: Jugendwerkstatt hat Plätze frei!

 

Das Projekt wendet sich an Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahre ohne abgeschlossene Berufsausbildung

  • im ALG II –Bezug oder
  • ohne Bezüge nach SGB II oder SGBIII, wenn der Wohnort Marburg ist.


Ziel ist es die Teilnehmer/innen im Rahmen von Arbeitsgelegenheiten auf eine Ausbildung vorzubereiten und bei der Suche
nach einem Ausbildungsplatz zu unterstützen.

 

Das heißt

  • an einem Kurstag pro Woche Schulwissen auffrischen
  • die eigenen Fähigkeiten an vier Tagen in der Woche praktisch testen
  • sich über Berufsbilder und deren Voraussetzungen informieren
  • Bewerbungsunterlagen erstellen und Bewerbungsstrategien entwickeln
  • Testverfahren kennen lernen
  • Projektarbeiten umsetzen
  • an Kursaktivitäten (z.B. Kletterpark, Mathematikum, Minigolf) teilnehmen
  • andere Jugendliche und ihre Situation im europäischen Ausland vor Ort kennen lernen

 

Im Auftrag

des KreisJobCenters Marburg-Biedenkopf und der Stadt Marburg

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Hessen (Hessisches Ministerium für Soziales und Integration) und der Stadt Marburg.

 

Kontakt

über das Fallmanagement oder bei Praxis GmbH, Herr A. Bena

Telefonnummer: 06421 / 87 333-39


 

 
 

Anmeldung